Grenzen








Grenzfeststellungen

Die Grenzfeststellung dient zur Bildung, Vermessung oder Kennzeichnung von
Grundstücksgrenzen.

Den Grundstückseigentümern wird der örtliche Grenzverlauf angezeigt.



zurück Kontakt
Teilungsvermessung








Teilungsvermessungen

Als Teilung wird die grundbaurechtliche "Abtrennung" eines Flurstückes bezeichnet.
Häufige Gründe:

• beabsichtigte Verkäufe
• Bereinigung von Grenzverhältnissen



zurück Kontakt
Gebäudeeinmessung








Gebäudeeinmessungen

Die Gebäudeeinmessung kann sofort nach Rohbauerstellung erfolgen.

Die ermittelten Daten werden von uns an das Vermessungs- und Katasteramt übermittelt.

Merkblatt zur Gebäudeeinvermessung



zurück Kontakt
Flurstücksverschmelzung








Flurstücksverschmelzungen

Die Flurstücksverschmelzung ist ein Vorgang bei dem mehrere Flürstücke zu einem zusammengeführt werden.



zurück Kontakt
Sonderun








Sonderungen

Die Sonderung ist ein beschleunigtes Verfahren der Teilungsvermessung im Vermessungswesen. Die Abmarkung der Grenzpunkte erfolgt mit einer Grenzherstellung erst nach den Baumaßnahmen.



zurück Kontakt








Baulandumlegungen

Hier sind wir für die Kommunen tätig und unterstützen diese bei der Schaffung von nutzbaren Baulandflächen.



zurück Kontakt








Straßenschlussvermessungen

Auch hier sind wir für Bund, Land und Kommunen tätig.



zurück Kontakt